Logo One Day for Change

Im Rahmen unserer globalen Social Impact Strategie haben wir uns 2022 auf das Thema Zero Waste konzentriert. 

0

freiwillige Helfer und Helferinnen an allen unseren Standorten

0

Kilogramm gesammelter Müll

0

Essenpakete bei den Tafeln gepackt

Für eine nachhaltige Welt | 250 dentsu-Mitarbeiter engagieren sich tatkräftig beim „One Day for Change“

Mit dem Ziel, eine nachhaltigere Welt zu schaffen und das Volunteering im gesamten Unternehmen zu steigern, hat das Team von dentsu in Deutschland bei der globalen Initiative kräftig mit angepackt. Weltweit hat der „One Day for Change“ mehr als 46.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von dentsu zusammengebracht und tausende darunter mobilisiert.

An den Standorten Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Augsburg und München wurden rund 1.000 Volunteering-Stunden geleistet - Müll eingesammelt und Essenspakete bei der Tafel gepackt. Aber es wurden auch Kleidungsstücke repariert, Spielzeuge getauscht, Insektenhotels mit Kindern gebastelt, Kräuterbeete und Komposthaufen angelegt. Darüber hinaus haben die Mitarbeiter Flohmärkte organisiert und die Einnahmen anschließend gespendet - für die Betroffenen des Ukraine-Krieges.

Die Kampagne „One Day for Change“ ist ein Teil von dentsu’s globaler Social Impact-Strategie, um in der Gesellschaft ein nachhaltigeres Bewusstsein zu entwickeln. Darüber hinaus trägt dentsu mit seiner Net Zero-Strategie dazu bei, die Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren und hat sich das Ziel gesetzt, bis 2040 Net Zero-Emissionen zu erreichen.

„Unser Bestreben ist, nachhaltiges Wachstum für dentsu, für unsere Kunden und für die Gesellschaft als Ganzes zu fördern. Wir engagieren uns seit über 20 Jahren für soziale und nachhaltige Projekte und auch unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wollen sich hier einbringen. Unsere globale Initiative ‚One Day for Change‘ war ein voller Erfolg, auf den wir stolz sein können und der dafür gesorgt hat, dass wir bei dentsu als ‚Force for Good‘ wieder ein ganzes Stück enger zusammengewachsen sind“, kommentiert Georg Berzbach, CEO dentsu Media Deutschland & DACH.

„Nachhaltigkeit ist unser Credo! Daher gehen wir aktiv viele kleine Schritte in diese Richtung und übernehmen Verantwortung über unsere täglichen Aufgaben hinaus. Die hohe Teilnahme an allen fünf Standorten in Deutschland ist für mich der eindrucksvolle Beleg dafür, dass wir bei dentsu Solidarität und Teamgeist in unserer DNA tragen. Ein Tag, der Gutes bewirkt hat und auch dafür sorgt, dass wir alle ‚one dentsu‘ wirklich leben“, so Thomas Wendt, HRD dentsu Deutschland & DACH.

One Day for Change

Der One Day for Change ist unser globales Volunteering Event, bei dem wir uns ehrenamtlich für lokale Gemeinschaften und CSR Projekte engagieren.

Corporate Volunteering bei dentsu